Mit RESET Kieferbalance kann ein kräftiges Gelenk wieder ins Gleichgewicht kommen

Bestimmt haben auch Sie sich schon mal an einem Projekt „fest gebissen“ oder die „Zähne zusammen gebissen“, um eine bestimmte Sache zu Ende zu bringen. Was eben so schnell daher gesagt ist, macht unser Körper manchmal aber tatsächlich.

Die von dem Australier Philip Rafferty entwickelte Methode der RESET Kieferbalance setzt an diesem Punkt an. Es handelt sich um eine sanfte Therapie des Kiefergelenks, die auf der Vorstellung basiert, dass die Energiebahnen des Körpers, die sogenannten Meridiane, im Kiefer beginnen. Die Meridiane sollen durch die manuelle Behandlung des Kiefergelenks aktiviert sowie harmonisiert werden und das „ausbalancierte Kiefergelenk“ kann sich dann auf den gesamten Körper auswirken.

Die Abkürzung RESET steht übrigens für „Rafferty Energy System of Easing the Temporomanibularjoint“.


Ich setze diese manuelle Methode ein bei

  • Zähneknirschen
  • Kopfschmerzen
  • stressbedingten Beschwerden
  • und zur allgemeinen Entspannung

und stimme eine Kombination mit Mikronährstoffen, Heilpflanzen sowie einer Darmbehandlung auf Ihr individuelles Beschwerdebild ab.

Kosten und Anzahl der Termine

  • zwei Termine mit ausführlicher Anamnese vor der
    ersten RESET Kieferbalance-Behandlung: 150€
  • Folgebehandlungen (45 – 60 min.): 70 €

Um eine therapeutische Wirkung zu ermöglichen, sollten Sie mindestens vier Termine einplanen. Bei bereits länger anhaltenden Beschwerden kann es unter Umständen auch länger dauern, bis sich eine therapeutische Wirkung einstellt.

Bitte beachten Sie, dass gesetzliche Krankenkassen die Kosten für eine Behandlung bei Heilpraktikern i.d.R. nicht übernehmen. Wenn Sie privat versichert sind oder eine Zusatzversicherung haben, besteht die Möglichkeit einer Kostenübernahme. Die Preise richten sich nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH). Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

Terminvereinbarung

Für Fragen oder Terminvereinbarungen stehe ich Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung. Sie erreichen mich Montags bis Freitags von …. bis …. Beratungs- und Behandlungstermine sind auch Abends oder am Samstag möglich (nach Vereinbarung).